lammkotlett

Rodeo Restaurantsuche

Ideen für den Grill

Lamm vom Grill wird in unseren Breitengraden definitiv unterschätzt, dabei entwickelt das zarte Fleisch auf dem Rost einen wunderbar fein-würzigen Geschmack.  Zeit also, um Lamm-Spezialitäten wieder auf die (Grill-) Karte zu holen. Mit den passenden Zuschnitten von Rodeo Ranch Quality kein Problem!

Ob Filet, Lachse, Hüfte, Keule oder Krone –  die Lamm-Zuschnitte für Rodeo Ranch Quality kommen frisch und perfekt gereift direkt aus Neuseeland. Natürlich sind die Qualitätskriterien für Lammfleisch die gleichen wie für Rindfleisch. Die Tiere – überwiegend Lämmer der Rasse Romney werden grasgefüttert und verbringen ein stressfreies Leben unter freiem Himmel auf riesigen Weiden. Garantierte Standards hinsichtlich Rückverfolgbarkeit, Zuschnitt und Produktsicherheit sorgen dafür, dass das Fleisch in verlässlicher Qualität verfügbar ist. 


Let’s BBQ 
Einmal auf dem Grill, sollte das Fleisch in- nen zartrosa bleiben, denn dann ist es besonders saftig und zart. Im Schnitt benötigen Lammlachse und Filet je nach Größe ca. zwei Minuten von jeder Seite – Koteletts brauchen fünf Minuten. Perfekt zum „Smoken“ eignet sich die Lammkeule. Über Nacht mariniert oder vakuumiert mit gutem Salva D’Or Oliven- öl, mediterranen Kräutern und einem Hauch grobem Salz und Pfeffer, braucht das Stück rund fünf Stunden bei 100° bis 120° C. Die Kern- temperatur sollte dann knapp 60° C betragen, damit das Fleisch innen leicht rosa bleibt. Da- zu harmonieren karamellisierte Rotweinzwiebeln und Drillinge, die mit ein wenig Salva D’Or Olivenöl und grobem Salz etwa eine Stunde brauchen, bis sie gar sind.

In neuem Glanz 
Insbesondere Lammfilet, -koteletts oder -lachse sind zudem perfekte Kandidaten für mehr Abwechslung auf der klassischen Steak-Karte. Fettarm und besonders eiweißreich sind diese Zuschnitte eine tolle Empfehlung für Gäste, die Neues ausprobieren wollen oder besonders ernährungsbewusst sind. Denn Lamm lässt sich prima mit den meis- ten Beilagenkomponenten einer klassischen Steakhouse-Karte kombinieren - z. B. grünen Bohnen im Bacon Mantel, Kroketten oder einem gemischten Salat. Auch Chimichurri - die typische argentinische Würzsauce passt gut zu Lamm.   

Gegrillte Rodeo Lammkoteletts
/Chioggia-Rüben/Focaccia 

Lammkotlett Rodeo

Die Lammkronen werden aus dem Rücken geschnitten. Da das Fleisch dabei am Knochen bleibt, entwickelt es beim Grillen einen besonders würzig-intensiven Geschmack. Noch zarter werden die Lammkoteletts, wenn sie einig Stunden mariniert werden. Zum echten Hit für Ernährungsbewusste wird Lamm mit Gemüse im Antipasti-Style wie z. B. der Chioggia-Rübe, die sich durch einen besonders feinen Geschmack und tolle Optik auszeichnet. Für das Rezept „Gegrillte Rodeo Lammkoteletts/Chioggia-Rüben/Focaccia” mal in der Service-Bund Rezeptdatenbank nachschauen. 

Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Wir berücksichtigen Ihre Auswahl und verwenden nur die Daten, für die Sie uns Ihr Einverständnis geben.

Diese Cookies helfen dabei, unsere Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriffe auf sichere Bereiche ermöglichen. Unsere Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Diese Cookies helfen uns zu verstehen, wie Besucher mit unserer Webseite interagieren, indem Informationen anonym gesammelt werden. Mit diesen Informationen können wir unser Angebot laufend verbessern.

Diese Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.